XARIFA im Dive4Life

Es war mal wieder soweit und gerade in den Wintermonaten gehen wir öfters ins Dive4Life, dem Tauchbecken im Siegburger Octopus. Manfred heißt uns immer wieder gerne willkommen und wir sind froh, eine solch tolle Tauchmöglichkeit in der Nähe zu haben. So waren wir auch diesmal mit 13 Tauchern und 3 x Bodenpersonal im D4L. Es gibt uns immer wieder die Möglichkeit, die Skills zu üben und unsere Fertigkeiten auszubauen. Die 20 Meter Wassertiefe bedeuten hierbei aber, dass es kein normales Schwimmbad ist, sondern ein auf Taucher und deren Bedürfnisse zugeschnittenes Tauchbecken. Die Oberflächenpause kann dann auch ganz gemütlich vollzogen werden und gleichzeitig kann man sich an den Filmen über diverse Tauchsports rund um den Globus satt sehen. Ein tolles Event für alle Teilnehmer. Es hat wieder mächtig Spaß gemacht.