Xarifa unterstützt Herzens Projekt durch Herzwoche

Spende für das Kunstprojekt von Ray Wilkins

Der Tauchclub Xarifa unterstützt jedes Jahr das Ärztenetz Eitorf (ÄNE) bei der Durchführung der Herzwoche. Hierbei kredenzt Xarifa die Getränke, den Kaffee, die Kuchen und die Suppen. Zudem werden die organisatorischen Maßnahmen mit einem starken Kräfteansatz begleitet und umgesetzt. Die Einnahmen aus der Cafeteria spendet Xarifa und unterstützt hierbei Organisationen und Projekte. Die letztjährigen Einnahmen werden aufgeteilt und 200,- Euro werden dem Herzens-Projekt – Kunst für Eitorf gespendet. Die 200,- Euro wurden am Dienstag, den 11.06.2019 symbolisch dem Künstler Ray Wilkins übergeben. Das Bild zeigt Dr. Klaus Rösing (1. Vorsitzender ÄNE), Dr. Uwe Rathke, Künstler Ray Wilkins, Christiane Rathke (FAUNA) und den Rainer Viehof (1. Vorsitzenden TC Xarifa).

Mit diesem Projekt bringt Ray Wilkins Farbe ins Hermann-Weber-Bad und zeigt genau die Motive, die wir als Taucher immer wieder auch unter Wasser suchen und sichten. Die Idee ist hervorragend und wir freuen uns, dass Ray Wilkins dieses Projekt der Herzen umsetzt. Leider fehlen ihm noch 73.000,- Euro für dieses Projekt und wir hoffen, dass sich noch viele Spender finden. Wir freuen uns schon jetzt auf die Eröffnung des Hermann-Weber-Bades und die schönen Motive am Lehrschwimmbecken. Schaffen wir gemeinsam ein Ocean-Feeling mitten in Eitorf.